Bildschirmfoto 2017-03-19 um 20.30.11

Der Look schwarz-weiß, die Gedanken bunt und ein Auge stets auf die Szene gerichtet – das ist der 0711blog

Nachdem unsere Vorgänger den 0711blog ein bisschen vernachlässigt haben, haben wir uns dem Projekt im Sommer 2015 angenommen und es zu unserem Baby gemacht. Auf Elterngeld warten wir zwar bis heute noch vergebens, dennoch stecken wir viel Zeit, ganz viel Tatendrang und noch mehr Leidenschaft in unser aller Herzensprojekt – wir sind nämlich gute Eltern. Allerhöchste Zeit also, um uns einmal vorzustellen, oder?

Wir interessieren uns für Musik, Kunst und die Stuttgarter Subkultur. Immer geht es uns darum, die Menschen hinter den Projekten in den Vordergrund zu stellen. Stets richtet das Auge seinen Blick auf die Geschichten, die sich vermeintlich im Hintergrund abspielen. Dort, wo authentische Personen mit viel Emotionen und Herzblut für ihre Sache arbeiten, zücken wir unseren Stift.

Als eigenständiger Teil des 0711-Netzwerks machen wir eigentlich immer das, worauf wir Lust haben. Was uns dabei extrem wichtig ist: Wo 0711blog drauf steht, ist auch 0711blog drin – und zwar (fast immer zu) 100 Prozent. Was viele nicht wissen: Wir wuppen unsere Plattform neben Büroalltag oder Studium – und ganz ohne Taschengeld. Warum wir das machen? Weil wir Bock drauf haben. Hands Down! Dabei macht jeder das, was er am besten kann. Und in the mix entstehen so die vielfältigsten Ideen, Texte, Videos und, und, und.

Soooo, das, Ladies & Gentlemen, sind wir!

Texten ist ihr Element: Alessandra, Maren, Valentina und Niko (v.l.) brennen für Menschen und ihre ganz persönlichen Geschichten. Deshalb stellen sie Montag für Montag spannende Köpfe der Stadt vor. ,0711er’, die man kennen sollte, weil sie uns durch ihre Persönlichkeit, ihre Geschichte und ihr Schaffen überzeugen und wir unsere Leser daran teilhaben lassen wollen.

AAAA

Marcel, unser rasender Reporter, unterhält sich mit Größen aus der nationalen und internationalen Musikszene. Sein Spezialgebiet? Hip-Hop. Außerdem hat er einen ausgeprägten Repost-Fetisch (Insider).

Marcel

Von der Unplugged-Session zur Straßenumfrage: Felix und Jaydee (v.l) halten gerne die (Video-)Kamera in der Hand. In regelmäßigen Abständen bringen sie für das ,0711tape’ Musik an besondere Orte des Kessels. Die Performances namhafter DJs halten sie in Bild und Ton fest – et voilà, fertig ist das Rezept für unser Video-Mixtape.

BBBBBThay (Foto) ist unser „Master of Desaster“ für alles, was den Ton unserer Bewegtbildinhalte betrifft. Wenn es darum geht, was fürs Auge zu kreieren, kommt unser Kreativkopf Robin ins Spiel. Unser Logo stammt beispielsweise aus seiner Feder. Außerdem kümmern sich Thay & Robin um die Codes hinter unserer Seite.

Thay

Und nun Scheinwerfer an: meet Saeed! Er ist der Initiator unseres Blogs, sozusagen unser Adoptivpapa. Von der Ideenfindung bis zum Orga-Kram hat er überall seine Finger mit im Spiel. Egal, was er macht, seine Kamera ist sein treuer Begleiter.

Saeed

And last but not least: Probs gehen auch an Michaela und Tanne, die mindestens genauso viel Energie in den Blog gesteckt haben, wie der Rest von uns. Danke, Girls!

Paul ist der Mann mit Vinyl! Egal ob als DJ Sumo oder als Host der Rillenchecks, bei denen er sich mit namhaften Künstler über deren Lieblings-Platten unterhält, wenn’s um Expertise auf Platte geht – Paul is the man.

Paul

Das sicherlich lässigste Paktikum aller Zeiten hatte Sebastian bei uns!

Sebastian

Ihr wollt uns unterstützen? Gerne! Wir sind über jeden helfende Hand dankbar. Dann schreibt uns: info@0711blog.de

Write A Comment