Philip, der begnad(t)ete Regisseur, war bereits 0711er der Woche. Wir haben ihm nun nicht nur die brisanten Hintergründe zu den Dreharbeiten seines Dokumentarfilms „Gaza Surf Club“ entlockt, sondern auch spannende Film- und Serientipps abgestaubt!


Ein Text von Carina mit Fotos von Saeed

Eine Lobeshymne gab es für den Regisseur-Kollegen Luc Besson, den Philip als erstklassigen Filmemacher tituliert. Obwohl sich unser Wahl-Stuttgarter nicht auf einen Lieblingsfilm festnageln lässt, kommt Bessons Sreifen, Léon – der Profi* dem schon sehr nahe. Das Thriller-Drama (1994) – und besonders die Hauptbesetzung mit Jean Reno und Natalie Portman – haben es unserem 0711er angetan. Die packende Story, voller Gefühl und Spannung kann sich Philip immer wieder anschauen.

Der Mann vom Fach empfiehlt außerdem die Doku Sick Fuck People* (2013). Regisseur Juri Rechinsky traf Philip einst auf der Berlinale. Dort erzählte sein russisches Pendant von den Dreharbeiten. Philip Gnadt war sofort fasziniert von dieser Begleitgeschichte über drogenabhängige Streetpeople irgendwo im russischen Nowhere. „Juri hat die Drogenabhängigen wochenlang begleitet und mit ihnen in verlassenen Häusern gelebt, in deren Kellern sie sich zugedröhnt haben. Sehr geile Bilder und ein sehr krasses Thema, aber die Russen machen sowieso immer geile Sachen!“

Zu guter Letzt gibt es außerdem noch einen Serien-Tipp vom mittlerweile zweifachen Familienvater: das amerikanische Remake von Shameless*. Philip erklärt: „Der alltägliche Wahnsinn einer Großfamilie am Rande der Gesellschaft in Chicago. Sehr schwarzer Humor und politisch sehr inkorrekt, aber sie bringt einen immer wieder gut drauf, wenn Zuhause mal wieder alles drunter und drüber geht.“

Übrigens: Wer sich nicht  nur Philips Filmtipps, sondern auch seinen Film “Gaza Surf Club” anschauen möchte, kann das am 7. September beim Kulturinsel OpenAir (for free) oder am 30. November in der IFA Galerie am Stuttgarter Charlottenplatz tun! Wir wünschen viel Spaß!

Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links(*).

0711ER DER WOCHE: Philip Gnadt (Gaza Surf Club)

Write A Comment