batch_Bildschirmfoto 2017-02-08 um 01.17.04

In der Serie „Fragen über Fragen“ stellen wir unseren Gästen einige Fragen, die ihnen wohl nicht allzu oft gestellt werden. Shark Nation, aufgepasst: Diesmal stand uns das kongeniale Rapper- und Producer-Duo The Doppelgangaz aka Matter Ov Fact und EP Rede und Antwort. Und Achtung, die beiden New Yorker veröffentlichen bald schon ihre neue Platte: ,DoppHopp’, Kehd!

Ein Beitrag von Marcel und Robin


Why are you guys „The Doppelgangaz“– you donʼt look like, let’s say, the same? EP: No, see – thatʼs the thing: Weʼre identical. Canʼt even tell us apart.

You know that „Doppelgänger“ is a German word?MOF: Oh yeah, we know whatʼs up. Same with kindergarten!

The coolest German word or sentence you know?EP: Probably „ich will ficken!“, that means „hello“, right?

batch_Bildschirmfoto 2017-02-08 um 01.17.26

What do you usually spend way too much money on?MOF: Brothels and sushi kehd. A ganga going for broke out here.

Who is your favorite American producer: MF Doom or RZA?
 Madlib or Dilla?
 9th Wonder or Apollo Brown?
 Pete Rock or Premo? Now choose! EP: All extremely talented individuals in their own right.

Whatʼs the first thing sharks like you do after you wake up?MOF: Make sure I have my glasses, wallet and phone.

What are the DG doing before a show?MOF: Usually puking our brains out from nervousness. Most of the time, Iʼm telling E that i canʼt do it and he reassures me like a true friend.

Microsoft or Mac?EP: Macintosh all day, baybeh!

batch_Bildschirmfoto 2017-02-08 um 01.18.29

Hot Dog or Burger?EP: I think I speak for both of us when I say: hamburger and itʼs gotta come from Shake Shack.

Whatʼs your favorite country overseas? MOF: Hard to choose a favorite because theyʼre all poppinʼ in their own way, but since this is a German blog, Iʼll say Germany.

Do you know a German Producer or Rapper?EP: Yeah, weʼre cool with the Snowgoons! Great guys.

Is there a Rap-LP for you that is timeless?MOF: ,Dopp Hopp’ by the Doppelgangaz. Itʼs one in a million. Iʼll tell you.

What makes you happy?EP: Anytime we travel, eat well, perform and reach Shark Nation, weʼre at our happiest!

batch_Bildschirmfoto 2017-02-08 um 01.18.04

Tell us one thing you have no clue about.MOF: I have absolutely no clue about how to please a woman.

What certain song or album do you really praise at the moment?EP: At this very moment Iʼm listening to the three songs available for pre-order off the new Migos album. Good stuff!

Is there a certain record/artist you secretly like but are too embarrassed to admit in public.EP: Nah, if we like it, weʼre gonna scream it from the mountaintops! No shame in our game!

What concert was the best one you ever went to?EP: Easy! We saw Lil B at Highline Ballroom years ago. Best concert ever.

Whatʼs your favorite drink? MOF: Rubbing alcohol. 91%, baby. [Don’t try this at home, kehd]

batch_Bildschirmfoto 2017-02-08 um 01.18.13

What was your most favorite toy during your childhood/when you were a child.MOF: E and I used to get it poppinʼ with the action figures back in the day.

Who was the most famous/inspiring person you have ever met? MOF: Willis Reed came to my school one time. Pretty epic.

What profession did your parents always want you to pursue when you were younger?EP: Probably the usual suspects all parents want. Lawyer or doctor. MOF: Model.

Is there any kind of question you’ve always wanted to be asked by someone?MOF: How come nobody asks me out to dinner?

 

FRAGEN ÜBER FRAGEN – DEUTSCHE VERSION

Warum seid ihr the „Doppelgangaz“ – ihr seht gar nicht so aus? – EP: Nein, das ist das Ding. Wir sind identisch. Du kannst uns praktisch nicht unterscheiden.

Wusstet ihr, dass „Doppelgänger“ ein deutsches Wort ist – Klar, wir wissen, was abgeht. „Kindergarten“ genauso!

Welchen deutschen Satz kennt oder mögt ihr? EP: Wahrscheinlich, „ich will ficken!“ – das heißt „hello“, oder?

Wofür gebt ihr gerne mal zuviel Kohle aus? – MOF: Puffs und Sushi. Ziemlich easy pleite zu gehen hier drüben.

MF Doom or RZA? Madlib or Dilla? 9th Wonder or Apollo Brown? Pete Rock or Premo? – Wer ist euer Lieblings-Producer? – EP: Das sind alles extrem talentierte Leute – auf ihre jeweils eigene Art.

Was machen Sharks wie ihr als erstes, wenn ihr morgens aufsteht? – MOF: Sicher gehen, dass ich Brille, Geldbeutel und mein Handy habe.

Was machen DP vor einem Konzert? – MOF: Üblicherweise kotzen wir uns die Seele ausm Leib vor Nervosität. Die meiste Zeit sag ich E, dass ich das nicht auf die Reihe kriege – und er bestärkt mich dann wie ein echter Freund das so macht.

Microsoft or Mac? – EP: Macintosh, all day baybeh! Hot Dog or Burger? – EP: Ich glaube, ich spreche für uns beiden, wenn ich Hamburger sage und der muss von Shake Shack kommen.

Euer Lieblings-Land in Europa? – MOF: Schwer zu sagen, für uns rocken die alle ihr eigenes Ding, aber wenn wir hier schon bei einem deutschen Blog sind, kann ich das ja anmerken: Wir lieben Deutschland! Wir haben hier relaxte, freundliche Menschen kennengelernt.

Kennt ihr einen deutschen Rapper oder Producer – EP: Yeah, wir sind down mit den Snowgoons! Großartige Typen!

Eine Platte, die für euch zeitlos ist? – MOF: Dopp Hopp von Doppelgangaz. It’s one in a million! Vertrau mir.

Womit kann man euch glücklich machen? – EP: Wir sind am glücklichsten, wenn wir reisen können, gut essen, performen und in der Shark Nation sind!

Wovon habt ihr gar keinen Plan? – MOF: Ich habe absolut keinen Plan, wie ich es eine Frau absolut recht machen soll [die gendergerechte Antwort?]

Welches Album oder welchen Künstler hört ihr grade? – EP: Gerade im Moment höre ich die drei Pre-Order-Tracks des neuen Migos-Albums! Gutes Zeug!  

Gibt es etwas, was ihr gerne macht oder was ihr gerne hört, aber es ist euch peinlich, dass zuzugeben? – EP: Nah, wenn wir’s mögen, schreien wir’s von den Dächern. Keine Scham!

Das beste Konzert, auf dem ihr je wart? – EP: Easy! Wir haben vor ein Jahren einmal Lil B im Highline Ballroom gesehen. Bestes Konzert!

Euer Lieblings-Drink? – MOF: Putzalkohol! 91%, Baby! [Don’t try this at home, kehd]

Euer liebsten Spielzeug, als ihr Kinder wart? – MOF: E und ich waren als Kids verrückt nach Action-Figuren.

Die inspirierende Person, die ihr je getroffen habt? – MOF: Willis Reed war einmal an meiner Schule. Ziemlich großes Ding!

Was wollten eure Eltern immer, dass ihr später mal werdet – EP: Vermutlich der übliche Kram, den Eltern sich so wünschen: Anwalt oder Arzt. – MOF: Modell.

Gibt es etwas, was ihr schon immer mal gefragt werden wolltet? – MOF: Ja, jetzt, wo du fragst: Wieso lädt mich eigentlich nie jemand zum Essen ein?

 

 

Marcel Schlegel
Author

Schreibt viel und immer mit zwei Fingern. Mal über dies, mal mehr über das. Stärke: die Kommasetzung. Punkt. Ein Werdegang in Linkform – hier: http://bit.ly/2ajtdCU

Write A Comment