HHOA-109

Als der gute Marsimoto letztes Jahr beim Stuttgarter Hip Hop Open das Bühnenlicht ausgeknipst hatte, wurden wir schon etwas wehmütig. Nie mehr Open in Stuttgart? Hmm. Doch dann fiel uns auf: Wenn das Open nicht zu uns kommt, fahren wir eben zum Open.


… in Österreich gibt es nämlich seit einigen Jahren das gleichnamige Hip Hop Open Austria, bei dem sich ebenfalls die Creme de la Creme des deutschen und internationalen Hip-Hop trifft. Also 0711-Bus gebucht, Bier reingestellt und ab ging’s. In diesem Jahr fand es auf dem legendären Konzertgelände in Wiesen bei Wien statt, umgeben von malerischen Obstwiesen, auf denen wir unsere Zelte aufschlagen konnten. Zwei Tage voller Hitze, Regen, Bier, Ravioli und vor allem einem: viel guter Musik. Immer dabei war natürlich unsere Kamera! Viel Spaß mit unseren Eindrücken von der 0711-Klassenfahrt …

 

Felix Schwarz
Author

Macht Film, Foto, Text, manchmal alles, manchmal nichts.

Write A Comment